Reise von Mitgliedern der Arbeitsgemeinschaft Sicherheits- und Verteidigungspolitik der SPD-Bundestagsfraktion nach Moskau vom 27.-28.04.2009

(Das Bild kann mit Mausklick auf das jeweilige Bild vergrößert werden.)

Im April 2009 reisten Rainer Arnold, Ursula Mogg und Dr. Hans-Peter Bartels für zwei Tage nach Moskau um Gespräche im russischen Außenministerium zu führen.

Gespräche führte die Delegation im russischen Außenministerium und Verteidigunsminiterium, in der deutschen Botschaft und in der Staatsduma der föderalen Versammlung der russischen Föderation.

Thematische Schwerpunkte waren das Verhältnis Russlands zu den USA und die Situation in Afghanistan. Das deutsch-russische Verhältnis wird als ausgesprochen gut angesehen.