Rainer Arnold zu Besuch in Seedorf

(Das jeweilige Bild kann per Mausklick vergrößert werden.)

Am 31. März 2011 hat Rainer Arnold, MdB zusammen mit Lars Klingbeil, MdB das Fallschirmjägerbataillon 373 in Seedorf besucht. Programmpunkte dieses Besuches waren Gespräche mit dem Kommandeur FschJgBtl 373, Herrn Oberleutnant Thiel, dem Kommandeur LLBrig 31, Herrn Oberst Zudrop und aus dem Ausland zurückgekehrte Soldatinnen und Soldaten des Bataillons.

Das Fallschirmjägerbataillon 373 Stabilisierungskräfte wirkt insbesondere an Speziellen Operationen gegen irreguläre Kräfte und zum Schutz der eigenen Truppe mit. Dabei nimmt die Zusammenarbeit in einem multinationalen Einsatzverband wie NATO, EU, OSZE oder Vereinte Nationen eine immer wichtigere Rolle ein.

Nach der Begrüßung durch Herrn Oberst Zudrop lag das Hauptaugenmerk des gemeinsamen Gespräches, an dem auch Herr Oberstleutnat Thiel teilnahm, auf der aktuellen Lage der Luftlandebrigade 31 im Anschluss an den ISAF-Einsatz sowie die Herausforderungen im Bereich der Nachwuchsgewinnung. Vor der Verabschiedung fand dann noch ein gemeinsames Pressegespräch der beiden Bundestagsabgeordneten in der Kaserne in Seedorf statt.