Rainer Arnold zu Besuch bei der Unteroffiziersschule des Heeres in Weiden in der Oberpfalz

(Das jeweilige Bild kann per Mausklick vergrößert werden.)

Rainer Arnold, Werner Schieder, Annette Karl, Kurt Seggewiß, Bernd J. Henn (v.l.n.r.)

Rainer Arnold hat am 16. Mai 2011 die Unteroffiziersschule des Herres in der Ostmark-Kaserne in Weiden in der Oberpfalz besucht. Zusammen mit dem Bundestagsabgeordneten Werner Schieder, MdB, der Landtagsabgeordneten Annette Karl, MdL und dem Oberbürgermeister Kurt Seggewiß sprachen sie mit dem Kommandeur, Oberstleutnant Bernd J. Henn.

Nach der Modifizierung der Feldwebelausbildung gibt es, insbesondere in Hinsicht auf die Auslandseinsätze, gute Argumente und Chancen für den Standort Weiden, diese dort fortzuführen. Entsprechende Vorteile des Standortes werde er, so Rainer Arnold, auch in Berlin weitertragen. Letztendlich lägen etwige Standortenscheidungen aber bei der Bundesregierung.